Investment

REAL PARTNERS.

Interessante Investmentmöglichkeiten zu identifizieren und zu nutzen, ist unsere Aufgabe und unser Ziel. Wir setzen ausschließlich auf langfristig attraktive Investmentumfelder, die wir basierend auf unseren Research-Aktivitäten bereits frühzeitig erkennen. Dabei zählen vor allem Regionen, in denen Bevölkerungswachstum und eine optimale Wirtschaftssituation für eine nachhaltige Wachstumsperspektive sorgen.

Unsere Ankaufsstrategie

Der Lebenszyklus von Immobilien umfasst viele Abschnitte, die wir in ihrer Gänze betrachten. Als versierte Asset-Manager planen, steuern und realisieren wir zielgerichtete Wertschöpfungsmaßnahmen und behalten dabei den Überblick über das gesamte Immobilienportfolio. Mit dem Ziel, den Wert zu steigern und die Rendite zu optimieren.

Das Immobilienportfolio ist in zwei Segmente gegliedert:

Core-Portfolio
Das Core-Portfolio umfasst Immobilien mit ertragreicher Vermietung, die längerfristig im Eigenbestand gehalten und bewirtschaftet werden sollen. Immobilien des Core-Segments sind langfristig an Mieter mit guter Bonität vermietet und weisen eine hohe Vermietungsquote auf.

Value-Added-Portfolio
Charakteristisch für das Value-Added-Portfolio sind Immobilien, die z.B. im Rahmen von Paketkäufen günstig erworben wurden und/oder bei denen wir Wertsteigerungspotenziale identifiziert haben, die wir durch geeignete Maßnahmen (z.B. Optimierung des Nutzungskonzepts, Refurbishment, Optimierung Vermietungsstand) kurz- bis mittelfristig und durch Verkauf realisieren können.

Um unser Portfolio beständig auszubauen, suchen wir kontinuierlich neue Objekte, die wir ankaufen, weiterentwickeln und anschließend vermieten können. Das können sanierte, teilsanierte oder noch völlig unrenovierte Flächen aus den unterschiedlichen Assetgruppen sein – Hauptsache, sie haben Potenzial.

Unser Investmentprofil ist schnell erklärt: Ziel ist, den Wert und die Rendite unseres Portfolios nachhaltig zu steigern. Dafür verfolgen wir eine aktive Ankaufsstrategie. Als Kenner des Immobilienmarktes investieren wir zur richtigen Zeit am richtigen Ort in Objekte mit Optimierungschancen. Wir suchen kontinuierlich Immobilieninvestments und Immobilienportfolios zum Erwerb für unseren Eigenbestand.

Die Kriterien für unsere Investments finden Sie in den Ankaufsprofilen.

Unsere Ankaufsprofile

Office

Anforderungsprofil Office 2022/23

Wir suchen kontinuierlich hochrentable Immobilieninvestments und Immobilienportfolios, die den nachfolgenden Kriterien entsprechen:

Standorte
Berlin, Hamburg, München, Köln, Frankfurt am Main, Stuttgart, Düsseldorf, Leipzig, Bremen, Offenbach am Main, Münster, Karlsruhe, Hannover und Nürnberg
Nutzungsart
Büro, Büro- und Serviceflächen bzw. gemischt genutzte Objekte mit Schwerpunkt Büronutzung
Investitionsvolumen
€ 5 Mio. - € 100 Mio. pro Objekt, im Einzelfall auch darüber, Portfolios bis € 300 Mio.
Objektzustand/Baujahr
Saniert, teilsaniert, reine Sanierungsobjekte, Bauten aller Altersklassen
Mietrendite
Ab 4,0%
Vermietungsstand
Vollvermietet, teilweise leerstehend und auch komplett leerstehend
Sonstiges
Grundsätzlich kommen alle Mikrostandorte in Frage, kein Interesse besteht an schlüsselfertigen Projekten, leeren Grundstücken, Teileigentum und Erbpacht sowie alleinstehenden/dezentralisierten Bürostandorten.

Wir bitten Sie, uns nur Objekte mit ausführlichen Exposés und genauen Standortbezeichnungen (Ort, Straße, Hausnummer) einzureichen. Wir garantieren eine schnelle Entscheidung und eine zügige Kaufvertragsabwicklung.

Ihre Angebote senden Sie bitte an:
Terrania AG
Akquisition und Investment
Sendlinger Straße 47, D-80331 München
investment@terrania.de

Retail

Anforderungsprofil Retail 2022/23

Wir suchen kontinuierlich hochrentable Immobilieninvestments und Immobilienportfolios, die den nachfolgenden Kriterien entsprechen:

Standorte
Bundesweit Großstädte und –regionen, Mittelzentren ab 200.000 Einwohnern, vorwiegend alte Bundesländer mit Ausnahme Berlin, Leipzig und Dresden
Nutzungsart
High-Street Objekte, innerstädtische Shopping-Center, Fachmarktzentren, Nahversorgungszentren
Investitionsvolumen
€ 5 Mio. - € 100 Mio. pro Objekt, im Einzelfall auch darüber, Portfolios bis € 300 Mio.
Objektzustand/Baujahr
Saniert, teilsaniert, keine reinen Sanierungsobjekte, Bauten aller Altersklassen
Mietrendite
Ab 5,0% bzw. ab 3,0% für High-Street Investments
Vermietungsstand
Vollvermietet, teilweise leerstehend und auch komplett leerstehend
Sonstiges
Grundsätzlich kommen alle Mikrostandorte in Frage, kein Interesse besteht an schlüsselfertigen Projekten, Outlet-Centern, leeren Grundstücken, Teileigentum und Erbpacht

Wir bitten Sie, uns nur Objekte mit ausführlichen Exposés und genauen Standortbezeichnungen (Ort, Straße, Hausnummer) einzureichen. Wir garantieren eine schnelle Entscheidung und eine zügige Kaufvertragsabwicklung.

Ihre Angebote senden Sie bitte an:
Terrania AG
Akquisition und Investment
Sendlinger Straße 47, D-80331 München
investment@terrania.de

Industrie

Anforderungsprofil Logistik & Industrial 2022/23

Wir suchen kontinuierlich hochrentable Immobilieninvestments und Immobilienportfolios, die den nachfolgenden Kriterien entsprechen:

Standorte
Bundesweit wirtschaftlich starke Regionen, Industriecluster, wichtige Verkehrsknotenpunkte in unmittelbarer Nähe (BAB etc.)
Nutzungsart
Unternehmensimmobilien (auch produktionsnahe Immobilien & Light Industrial Immobilien). Ehemalige Produktionsstandorte großer Unternehmen die sich zur Revitalisierung eignen, Gewerbe- und Büroparks sowie Logistikobjekte und Lagerhallen.
Investitionsvolumen
€ 5 Mio. - € 80 Mio. pro Objekt, im Einzelfall auch darüber, Portfolios bis € 200 Mio.
Risikoprofil
Opportunistische und Value-Add-Investments im Fokus
Objektzustand/Baujahr
Saniert, teilsaniert, reine Sanierungsobjekte, Bauten aller Altersklassen
Vermietungstand
Vollvermietet, teilweise leerstehend und auch komplett leerstehend
Sonstiges
Grundsätzlich kommen alle Mikrostandorte in Frage

Wir bitten Sie, uns nur Objekte mit ausführlichen Exposés und genauen Standortbezeichnungen (Ort, Straße, Hausnummer) einzureichen. Wir garantieren eine schnelle Entscheidung und eine zügige Kaufvertragsabwicklung.

Ihre Angebote senden Sie bitte an:
Terrania AG
Akquisition und Investment
Sendlinger Straße 47, D-80331 München
investment@terrania.de

Hotel

Anforderungsprofil Hotel 2022/23

Wir suchen kontinuierlich hochrentable Immobilieninvestments und Immobilienportfolios, die den nachfolgenden Kriterien entsprechen:

Standorte
Berlin, Hamburg, München, Köln, Frankfurt am Main, Stuttgart, Düsseldorf, Dortmund, Leipzig, Bremen, Offenbach am Main, Münster, Karlsruhe, Hannover und Nürnberg
Nutzungsart
1-5 Sternekategorie, etablierte innerstädtische Hostels und Business Hotels, Longstay Apartments
Investitionsvolumen
€ 5 Mio. - € 100 Mio. pro Objekt, im Einzelfall auch darüber, Portfolios bis € 200 Mio.
Objektzustand/Baujahr
Saniert, teilsaniert, reine Sanierungsobjekte, Bauten aller Altersklassen
Mietrendite
Ab 3,0%
Vermietungstand
Pachtverträge langfristig als auch kurzfristig, betreiberfrei
Sonstiges
Grundsätzlich kommen alle Mikrostandorte in Frage, kein Interesse besteht an Teileigentum und Erbpacht

Wir bitten Sie, uns nur Objekte mit ausführlichen Exposés und genauen Standortbezeichnungen (Ort, Straße, Hausnummer) einzureichen. Wir garantieren eine schnelle Entscheidung und eine zügige Kaufvertragsabwicklung.

Ihre Angebote senden Sie bitte an:
Terrania AG
Akquisition und Investment
Sendlinger Straße 47, D-80331 München
investment@terrania.de

Wohnen

Anforderungsprofil Wohnen 2022/23

Wir suchen kontinuierlich hochrentable Immobilieninvestments und Immobilienportfolios, die den nachfolgenden Kriterien entsprechen:

Standorte
Bundesweit Großstädte ab 250.000 Einwohner
Nutzungsart
Vorwiegend Wohnnutzung, Gewerbeanteil bis zu 70% und keine Sozialimmobilien. Gemischte Nutzung wie Einzelhandel und Büro etc. sind kein Problem.
Investitionsvolumen
€ 5 Mio. - € 100 Mio. pro Objekt, im Einzelfall auch darüber, Portfolios bis € 300 Mio.
Objektzustand/Baujahr
Saniert, teilsaniert, keine reinen Sanierungsobjekte, Bauten aller Altersklassen
Mietrendite
Ab 4,0%
Vermietungstand
Ab 50%
Sonstiges
Grundsätzlich kommen alle Mikrostandorte in Frage, kein Interesse besteht an schlüsselfertigen Projekten, leeren Grundstücken, Teileigentum und Erbpacht.

Wir bitten Sie, uns nur Objekte mit ausführlichen Exposés und genauen Standortbezeichnungen (Ort, Straße, Hausnummer) einzureichen. Wir garantieren eine schnelle Entscheidung und eine zügige Kaufvertragsabwicklung.

Ihre Angebote senden Sie bitte an:
Terrania AG
Akquisition und Investment
Sendlinger Straße 47, D-80331 München
investment@terrania.de

International

Anforderungsprofil Auslandsinvestitionen 2022/23

Wir suchen kontinuierlich hochrentable Immobilieninvestments und Immobilienportfolios, die den nachfolgenden Kriterien entsprechen:

Standorte
Nordamerika, Europäische Union und potenzielle Beitrittskandidaten, ausschließlich Großstädte ab 500.000 Einwohnern, aufstrebende Wirtschaftsstandorte
Nutzungsart
Büro, Handel, Logistik (auch außerhalb der Ballungszentren), Industrie und Hotel
Investitionsvolumen
€ 4 Mio. - € 40 Mio. pro Objekt, im Einzelfall auch darüber, Portfolios bis € 80 Mio.
Objektzustand/Baujahr
Saniert, teilsaniert, keine reinen Sanierungsobjekte, Bauten aller Altersklassen
Mietrendite
Ab 4%
Vermietungstand
Ab 80%
Sonstiges
Keine Projektentwicklungen, keine Spezialimmobilien, keine Ferienimmobilien

Wir bitten Sie, uns nur Objekte mit ausführlichen Exposés und genauen Standortbezeichnungen (Ort, Straße, Hausnummer) einzureichen. Wir garantieren eine schnelle Entscheidung und eine zügige Kaufvertragsabwicklung.

Ihre Angebote senden Sie bitte an:
Terrania AG
Akquisition und Investment
Sendlinger Straße 47, D-80331 München
investment@terrania.de

International Download Profile
Weitere Informationen finden Sie in unserer Investmentbroschüre.
Download Broschüre