Provisionsfrei:
Objektnummer:178121794
Bürofläche100,00 m²
Gesamtfläche100,00 m²
Miete850,00 EUR
Nutzungsart: Gewerbe
Objektart:Büro/Praxis, Bürofläche
Verfügbar ab:Voraussichtlich 01.02.2023
Kaution:3 Bruttomonatsmieten
Nebenkosten
(pro Monat oder pro m², entsprechend der Angabe bei der Miete)
210,00 EUR

Direkt vom Eigentümer: Attraktive Büroräume mit besten Autobahnanbindungen!

Beschreibung

Der Industriepark ist eine geglückte Synthese aus klassischer Substanz, moderner Architektur und technischer Funktionalität. 1975 wird er als einer der ersten und größten Gewerbeparks Nordrhein-Westfalens gegründet. In der Folge stehen die Zeichen auf Wachstum. Der Ausbau des Parks in mehreren Etappen ist auch ein Ausdruck der wirtschaftlichen Expansion in der ganzen Region. Heute umfasst der Park ein 100.000 m² großes, abgeschlossenes Gewerbegebiet. Den Firmen und Unternehmen stehen Gebäudenutzflächen von 65.000 m² zur Verfügung, darunter zahlreiche Büros, Lager-, Produktions-,Service- und Verkaufshallen. Großzügige Rangier- und Freiflächen erleichtern die Nutzung der Einrichtung. Der Industriepark beherbergt u. a. Firmen aus den Bereichen Technik, Logistik, Handwerk, Pharmazie, EDV, Dienstleistung, Telekommunikation, Handel, Elektronik, etc.

Ausstattung

Die attraktive Büroeinheit im 1. Obergeschoss umfasst 100,00 m², aufgeteilt auf drei Büroräume. In den Büroräumen wurde Teppichboden verlegt und es wurden alle Serveranschlüsse für Sie geschaffen. Neben den hellen Büroräumen verfügt die Fläche über eine abgeschlossene Küche, welche sich sehr gut als Teeküche eignet, und über moderne Sanitäreinrichtungen. Die Bürofläche ist über das repräsentative Treppenhaus mit Granit-Belag und einem großem Glas-Vorbau zu erreichen.

Die Vermietung erfolgt durch den Eigentümer und ist für Sie provisionsfrei!

Die Kaution beträgt drei Bruttomonatsmieten.

Lage

Der 1975 gegründete Terrania Industriepark war einer der ersten und größten Industrieparks Nordrhein-Westfalens. Der Industriepark hat eine optimale Lage im Wirtschaftsraum Düsseldorf-Köln-Wuppertal mit Anbindung an die BAB A3, A46 und A59. Bis zur BAB A 46-Anschlussstelle Düsseldorf-Benrath Richtung Wuppertal sind es ca. 4 km. Zur BAB 59-Anschlussstelle Düsseldorf-Benrath in Richtung Köln /Leverkusen sind es ca. 3 km. Bis zum BAB-Kreuz Hilden mit Anschluß zur A 3 in Richtung Köln/Oberhausen/Frankfurt, sind es ca. 4 km. Der Stadtkern von Hilden ist in ca. 5 Fahrminuten zu erreichen.

Die Anbindung an den ÖPNV ist durch eine unmittelbar in der Nähe des Objektes befindliche S-Bahn-Station sowie mehrerer Buslinien bestens erschlossen.

In nur 15 Minuten erreicht man so die Düsseldorfer City und in 25 Minuten den Düsseldorfer Flughafen.

Kontaktdaten

Name
Frau Tanja Sandera
E-Mail Direkt
Tel. Zentrale

Kontakt

Name
Frau Tanja Sandera
* Pflichtangaben
 SSL-verschlüsselt